Buyers are reminded that the actual purchase price… Read more
FÉLIX VALLOTTON (1865-1925)

Sechs Ansichten zur Weltausstellung in Paris, 1900

Details
FÉLIX VALLOTTON (1865-1925)
Sechs Ansichten zur Weltausstellung in Paris, 1900
alle unten rechts bzw. links im Stock monogrammiert 'FV' und alle unten rechts signiert 'f vallotton'
Holzschnitt
unterschiedlich um 12 x 16 cm (6)
Provenance
Privatbesitz, Schweiz
Literature
Maxime Vallotton/Charles Goerg, Félix Vallotton, Catalogue raisonné de l'oeuvre gravé et lithographié, Genf 1972, Nr. 203-208 mit Abbildung
Special notice

Buyers are reminded that the actual purchase price will be the sum of the final bid price plus 20% buyer’s premium and VAT of 8% on the premium, (as well as the hammer price). On lots marked with an * in the catalogue, VAT is added to the premium only

Lot Essay

Diese Serie von sechs Holzschnitten zeigt Ansichten der Weltausstellung in Paris, die im April 1900 eröffnet wurde. Ab Oktober 1901 wurden die Holzschnitte durch Otto Julius Bierbaum im Berliner Blatt 'Die Insel' publiziert. Félix Vallotton hat als Sujet seiner Drucke ganz spezielle Attraktionen der Ausstellung ausgewählt, wie zum Beispiel das Schaufenster von René Lalique oder das Feuerwerk in der Nacht.

This set of six woodcuts illustrates the World's Fair, which opened in Paris in April 1900. From October 1901 they were reproduced in the Berlin review 'Die Insel', edited by Otto Julius Bierbaum. Félix Vallotton selected a few of the fair's outstanding attractions, in particular the Window of René Lalique or the fireworks.

More from Swiss Art

View All
View All