Christie’s Deutschland

Read in English


Christie’s hat eine seit Langem bestehende Präsenz in Deutschland, welche die umfassende Landestradition des Sammelns und Schaffens von Kunst widerspiegelt. 2021 markierte unseren 50-jährigen Geburtstag in dieser Region und 2022 wird neue aufregende Möglichkeiten hervorbringen. Unterstützt durch die unvergleichliche Expertise unserer Repräsentantinnen vor Ort und unserem globalen Netzwerk von Spezialisten, bieten wir Sammlern und Enthusiasten einen einzigartigen Zugang zu einer Welt außergewöhnlicher Objekte.

Kommende Auktionen in der Nähe





Christie’s Amsterdam organisiert jedes Jahr zwei Onlineauktionen für Nachkriegs- und Zeitgenössische Kunst – im April und November – neben zusätzlichen Versteigerungen von Privatsammlungen



Höchstpreise

Höchstpreise für deutsche Kunst und Sammlungen

  • Franz Marc (1880-1916)

    Die Füchse
    Öl auf Leinwand
    88,3 x 66,4 cm. (34 3⁄4 x 26 1⁄4 in.)
    Gemalt 1913
    ERZIELTER PREIS
    £42.654.500
    SCHÄTZUNG
    Kostenvoranschl ag auf Anfrage

    WELTWEITER AUKTIONSREKORD FÜR DEN KÜNSTLER World auction record for the artist

    London, 1. März | 20th/2st Century: London Evening Sale

  • George Grosz (1893-1959)

    Gefährliche Straße, 1918
    Öl auf Leinwand
    47,3 x 65,3 cm. (18 5/8 x 25 3/4 in.)
    Gemalt Juli 1918
    ERZIELTER PREIS
    £9.740.250
    SCHÄTZUNG
    £4,500,000–6,500,000

    WELTWEITER AUKTIONSREKORD FÜR DEN KÜNSTLER

    London, 5. Februar 2020 | Impressionistische & Moderne Kunst Abendauktion

  • Daniel Richter (geb. 1962)

    Tarifa, 2001
    Öl auf Leinwand
    350 x 280cm. (137 ¾ x 110 ¼in.)
    Gemalt 2001
    ERZIELTER PREIS
    £1.162.500
    SCHÄTZUNG
    £600.000–800.000

    WELTWEITER AUKTIONSREKORD FÜR DEN KÜNSTLER

    London, 22. Oktober 2020 | Nachkriegs- & Zeitgenössische Kunst Abendauktion

  • Emil Nolde (1867–1956)

    Herbstmeer XVI, 1911
    Öl auf Leinwand
    350 x 280cm. (137 ¾ x 110 ¼in.)
    92.7 x 108 cm. (36 ½ x 42 ½ in.)
    Gemalt 2001
    ERZIELTER PREIS
    US$7.344.500
    SCHÄTZUNG
    US$6.000.000–8.000.000

    WELTWEITER AUKTIONSREKORD FÜR DEN KÜNSTLER

    New York, 6. Oktober 2020 | 20. Jahrhundert Abendauktion

  • Günther Förg (1952–2013)

    Ohne Titel, 1990
    Acryl auf Blei auf Holz, 22-teilig
    jeweils: 60,5 x 40,5cm. (23 7/8 x 16in.)
    Entstanden 1990
    ERZIELTER PREIS
    £1.331.250
    SCHÄTZUNG
    £1.000.000–1.500.000

    WELTWEITER AUKTIONSREKORD FÜR DEN KÜNSTLER

    London, 12. Februar 2020 | Nachkriegs- & Zeitgenössische Kunst Abendauktion

  • Walter Dexel (1890–1973)

    Segelschiff I, 1922
    Öl auf Rupfen
    72,1 x 55,1 cm. (28 3/8 x 21 5/8 in.)
    Gemalt 1922
    ERZIELTER PREIS
    £671.250
    SCHÄTZUNG
    £200.000–300.000

    London, 6. Februar 2020 | Impressionistische & Moderne Kunst Tagesauktion

  • Albert Oehlen (geb. 1954)

    Mission Rohrfrei (Down Periscope), 1996
    Acryl, Öl und Tintenstrahldruck auf Leinwand
    214 x 273,5cm. (84 ¼ x 107 5/8in.)
    Entstanden 1996
    ERZIELTES ERGEBNIS
    £3.191.250
    SCHÄTZUNG
    £1.800.000–2.500.000

    London, 12. Februar 2020 | Nachkriegs- & Zeitgenössische Kunst Abendauktion



Verkaufen mit Christie’s

Ihre Sammlung. Unsere Expertise.

Die Christie’s Büros in Deutschland waren an zahlreichen Einlieferungen beteiligt, die in die ganze Welt verkauft wurden. Von Alten Meister Gemälden und Schmuck, bis hin zu zeitgenössischen und impressionistischen Meisterwerken sowie bedeutenden Privatsammlungen. Wir arbeiten eng mit unserem Netzwerk von Repräsentanten zusammen, um Werke aus allen Sammelkategorien zu Christie’s zu bringen.

Unsere deutschen Büros laden derzeit zu Einlieferungen für die kommenden Auktionen ein. Um eine kostenlose und vertrauliche Bewertung Ihrer Objekte zu vereinbaren, freuen wir uns, wenn Sie sich mit einem unserer Büros in Verbindung setzen, oder unseren online Schätzservice ausprobieren.

Kontakt

Christiane-Grafin-Rantzau
Christine Huyn
Eva-Susanne-Schweizer

Das könnte Ihnen auch gefallen…

WELTKUNST | Was macht die Kunst?
Ein Podcast der WELTKUNST, das führende Kunstmagazin in Deutschland

Christie’s ist der offizielle Sponsor für den WELTKUNST – Was macht die Kunst? Podcast. Jeden Monat lädt WELTKUNST-Chefredakteurin Lisa Zeitz wichtige Akteure der Branche ein, die Frage zu beantworten: Was macht die Kunst?

PODCAST | 50 Jahre Christie’s Deutschland

Der deutsche Journalist, Kunstmarktexperte und Autor Stefan Koldehoff spricht mit Dirk Boll, Präsident Christie's EMEA über 50 Jahre Auktionsgeschichte sowie die wichtigsten Veränderungen.

Stefan Koldehoff spendet sein Honorar dem Verein 'Seebrücke'".